Geo-Engineering vergiftet uns Alle!

 

geoengineering

Wetterbeeinflussung

Geo-Engineering so heißt das was man im Volksmund Chemtrails nennt.

Chemtrails, von Flugzeugen aus werden verschiedene Chemikalien in großer Höhe über den Köpfen von uns allen abgelassen.

Niemand, bis auf die Auftraggeber weiß genau was da getan wird. Gut kann es jedenfalls nicht sein.

Warum wird das gemacht? Nun es soll angeblich damit das Wetter beeinflusst werden. Wie erfolgreich man damit ist zeigt sich doch in dem gerade überstanden Hochwasser in Deutschland und Österreich. Der lange Winter mit dem vielen Schnee ist durchaus auch darauf zurück zu führen.

Wenn es doch nur die Wetterbeeinflussung wäre. Ist es aber nicht. Da niemand weiß welche Chemikalien da abgelassen werden, weiß auch niemand welche Wirkung diese auf uns Menschen haben. Dass es nicht die Beste ist, kann man sich, wenn man daran denkt, dass die Ziele der NWO also der Neuen Weltordnung welche von den Bilderbergern und deren Herrschern darin bestehen, die Weltbevölkerung auf 500 Millionen Menschen zu begrenzen, absolut vorstellen.

Nur böse Menschen, so wie ich, sehen in der Zunahme, der Alzheimer -und Krebskranken einen Zusammenhang. Und auch nur böse Menschen berichten darüber.

Wenn Du das also gelesen hast, und immer noch nicht an Chemtrails glaubst, dann recke mal Deinen Kopf gen Himmel wenn es morgens schön sonnig ist. Schau dir die Streifen an, die ganz oben am Himmel Schachbrettartig gezogen werden um den Himmel zu verdunkeln, damit weniger Sonneneinstrahlung die Erde erreicht. So will man die angebliche Klimaerwärmung bekämpfen. Erfolgreich wie wir wissen. Der letzte Winter geht als längste seit Jahren in die Aufzeichnungen und der Sommer verspricht mal wieder einer der kühlsten seit Jahren zu werden.

Dass man da nebenbei noch etwas Aluminium, vielleicht sogar Quecksilber und ähnliche für den Menschen so gut verträgliche Stoffe aussetzt ist nur ein kleiner Nebeneffekt. Wofür man die braucht? Ja die Haarp Strahlen müssen doch geleitet werden. Haarp? Was ist das schon wieder? Damit kann man Erdbeben erzeugen wo immer man will und auch diese wird fleißig geübt. Oder man erzeugt einen Wirbelsturm dort wo es noch nie welche gegeben hat. In Deutschland zum Beispiel.

Als wird neben dem Geo-Engineering auch noch mit den Wetterwaffen experimentiert. Ob das Herr Kachelmann schon weiß?

Und nein es ist keinen Fantasie meinerseits. Es ist von oben sogar offiziell bestätigt, doch ich frage mich, warum nur regt sich niemand darüber auf?

Wieso bimmeln nicht die Warnglocken bei den Menschen? Sie gehen unbeteiligt unter all den Streifen her und denken, der Staat oder das was sie als soclhe halten wird schon das richtige machen. Scheiß macht er. Er versucht Euch zu vernichten. Und Ihr merkt es erst wenn ihr 2 Meter unter der Erde liegt.

Hie nun ein Video aus Amerika mit deutscher Übersetzung zum Nachdenken sofern man noch dazu in der Lage ist.

Na hast Du es jetzt verstanden? Und der Dreck geht um die ganze Welt!

Übrigens ein wirksames Mittel gegen derartige Verunreinigungen ist, zu Hause die Türen und Fenster geschlossen zu halten, ja auch wenn es furchtbar heiß ist. Am besten nicht mit luftiger Kleidung aus dem Haus gehen und ich weiß, es sieht bescheuert aus, aber es gibt Schutzmasken die man sich vor Mund und Nase ziehen kann welche mir einem Gummi hinter dem Kopf befestigt werden. Damit atmet ihr wenigstens nicht den Dreck ein den man auf Euch abwirft.

Dazu kommt, wenn  jeder mit so eine Maske durch die Stadt läuft, ihr glaubt gar nicht welche Wirkung das auf einmal hervorruft bei denen die dafür verantwortlich sind. Denn sie werden merken ihr seid wach und wert Euch gegen das vergiften. Da die Dinger weiß sind kann man auch noch den passenden Kommentar darauf veröffentlichen.

So und nun bitte Nachdenken und weiter sagen! Es geht um Deinen Gesundheit um die für die Du verantwortlich bist. Deine Kinder und Enkel.

Geo-Engineering Schutz

Schutzmaske gegen Geo-Engineering

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.